Fotolia 64864899 M

Der 17. Spieltag bietet die Neuauflage eines echten Highlights: Die WWU Baskets Münster empfangen die New Elephants zum Rückspiel in heimischer Halle. Beide Teams wollen den Anschluss an Hagen und Schwelm nicht verlieren und werden dementsprechend alles auf eine Karte setzen. Ein weiteres Topspiel bestreiten die Teams aus Hagen und Düsseldorf. Im Hinspiel konnten die ART Giants noch den Sieg davontragen, doch nach aktuellem Tabellen- und Leistungstand ist die BG Hagen für das Rückspiel hoch favorisiert. Im Tabellenkeller wird es ebenfalls spannend. Die DJK Adler Frintrop und die AOK Ballers Ibbenbüren könnten beide einen Sieg gebrauchen, um mehr Platz zwischen sich und die unteren Tabellenränge zu bringen.

Die Partien des 17. Spieltags im Überblick …

Fotolia 64864899 M

Am 16. Spieltag lichtet sich die Tabellenspitze und sowohl die BG Hagen als auch die EN Baskets Schwelm können die WWU Baskets Münster und die BSG Grevenbroich mit zwei Punkten Differenz hinter sich lassen. Die Überraschung: Der TSVE Dolphins Bielefeld schlägt die BBG Herford und holt den zweiten Sieg der Saison. Im Lokalderby zwischen der BG Hagen und dem SV Hagen-Haspe gewinnt die BG erneut und sichert sich mit dem 13. Saisonsieg die Tabellenspitze.

Die Partien des 16. Spieltags im Überblick …

Fotolia 64864899 M

Am 16. Spieltag steigt das Rückspiel zwischen der BG Hagen und dem SV Hagen-Haspe. In der Hinrunde endete das Derby mit einem Sieg für die BG. Die Frage bleibt, ob sie auch in der Rückrunde wieder triumphieren. Genau diese Frage schwebt auch über den weiteren sechs Begegnungen des Spieltags. Spannend dürfte dabei insbesondere das Rückspiel zwischen den EN Baskets Schwelm und den TV 1864 Accent Baskets Salzkotten werden, beide Teams gehören aktuell zu den Top Five der Liga.

Die Partien des 16. Spieltags im Überblick …

Fotolia 64864899 M

Mit dem 15. Spieltag der 1. Regionalliga fand die Winterpause endlich ein Ende, sodass sich alle Fans wieder auf spannenden Basketball freuen konnten. Tabellarisch hatte der 15. Spieltag keine großen Auswirkungen auf das Ligageschehen: Die Top Four der Liga – Hagen, Schwelm, Münster und Grevenbroich – konnten alle ihre gewohnte Leistung abrufen und ließen sich die Pause kaum anmerken. Einzige Überraschung war der Sieg der AOK Ballers Ibbenbüren über die ART Giants aus Düsseldorf. Die Hausherren konnten die Begegnung mit 99 : 87 für sich entscheiden.

Die Spiele des 15. Spieltags im Überblick …

Nächsten Spiele

Quelle: http://basketball-bund.net